Kärntner Bergwanderführer

Jahreshauptversammlung 23.11.2019 

Jahrestagung der Kärntner Bergwanderführer

Einen fröhlichen Nachmittag,

den durften wir am letzten Samstag bei unserer Jahreshauptversammlung im Tagungszentrum eduCare erleben.

Wie so üblich bei solchen Tagungen, ging es natürlich auch um nüchterne Zahlen, Fakten, Termine und Abstimmungen.

Maria Müller von der Region Mittelkärnten hat einen spannenden Impulsvortrag gegeben. Das frisch fertige Interreg Projekt „WalkArt“ wurde uns präsentiert. Länderübergreifendes Pilgerwandern war das Thema. Die Wiederentdeckung der alten Pilgerwege zwischen Kärnten und Friaul-Julisch Venetien. Respekt was die Region Mittelkärnten auf die Beine gestellt hat!

Wir fühlten uns geehrt, unseren „OberBoss“, Toni Sauper an diesem Tag dabei gehabt zu haben. Obmann des Vereins der Kärntner Berg- und Schiführer, dem wir unterstellt sind.

Als Highlight gab es die Präsentation unseres neuen Imagefilmes. Es ist ein wunderbarer Film, der das arbeiten der Kärntner Bergwanderführer in sehr schönen Bildern beschreibt. Er wird in Kürze veröffentlich, also seid gespannt, denn Ihr werdet es hier und auf anderen Kanälen mitbekommen. 

Es war mir natürlich auch eine große Freude viele Kolleginnen und Kollegen getroffen zu haben, denn Erfahrungsaustausch steht an so einem Tag immer auf dem Programm.

Fazit: ein rundum stimmiger Nachmittag mit vielen befruchtenden Fakten und Infos im Kreise motivierter Kollegen/innen.

…und nun starten wir voller Frischer fröhlich in die Wintersaison, juppiduuuuu

Mit Kärntner Bergwanderführern allzeit sicher unterwegs

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: