Sonnenuntergang am Kosiak Gipfel – Endlich!

    Seit Anfang März     Seit Anfang März war es der erste richtige Gipfel den ich endlich wieder genießen durfte. Der Entzug war groß. Um so mehr die Freude wieder oben stehen zu dürfen, in endloser Zeit diese Momente inhalieren zu dürfen. DANKE !         Ziel war der Sonnenuntergang. 15 Uhr den Gipfel erreicht, viel zu früh, doch so sollte…

Das Spüren des Seins – Hochobir Gipfel

  Das Spüren des Seins. Das Erleben des Moments. Der Genuss des klaren Jetzt. Hoch oben am Berg. Wo die Stille ist. Hoch oben am Berg wo die Luft so rein. Hoch oben wo die Welt so klein. RealitätsverschiebungsTheorie. Hoch oben da wo der Seelenfrieden naht. Momente die ich nie missen möchte. Sie machen frei, sie lassen ruhig werden. Ich danke für diese Momente….

Bergtour auf den Mittagskogel

…mit dem Untertitel: Meditative Fernsicht, denn der Weg ist das Ziel! Und ich sage Danke an die durchaus sportlich fitte Truppe Felix, Jens & Philip. Gäste der Naturel Hotels Seeleitn, mit denen ich am Dienstag wieder auf diesen fantatischen Berg gestiegen bin. Das Wetter, es war sehr bewölkt und nebelig, die gigantische Fernsicht dort oben blieb uns leider, bis auf ein paar Ausblicke nach…

Von der Schlucht auf den Gipfel

Ein kleiner Rückblick zu meiner PfingstSonntagTour. Von der Tscheppaschlucht auf den Kosiak und wieder zurück. Ein intensiv ausgefüllter Tag in traumhafter Naturkulisse der Carnica-Region Rosental, mitten in den Karawanken. Mehr geht glaube ich nicht. Zugegeben ein durchaus langer Weg mit ca. 32 km und 2100 Höhenmeter, doch für mich sind diese intensiven Natur- und Bewegungsmomente einfach wunderbar. Die geballte Schönheit und Einmaligkeit der Landschaft…

%d Bloggern gefällt das: